Benefizkonzert des Münchner Ärzteorchesters

  • Benefizkonzert des Münchner Ärzteorchesters © Rechte beim Münchner Ärzteorchester e.V.
  • Benefizkonzert des Münchner Ärzteorchesters © Rechte bei Christoph Well - Foto von Philipp Thurmeier
  • Benefizkonzert des Münchner Ärzteorchesters © Rechte bei Miriam Haupt
Tickets sichern ab € 12,00

SO 02.10.2022, 19:30 Uhr

Gut SonnenhausenGlonnSonnenhausen 285625

Veranstalter: Münchner Ärzteorchester e. V.

Münchner Ärzteorchester (Leitung Miriam Haupt) & Christoph Well (Trompete)

6. Benefizkonzert zugunsten von "Ärzte ohne Grenzen" auf Gut Sonnenhausen

Das Münchner Orchester "auf Italienreise":
Franz Schubert, Ouvertüre im italienischen Stil D591
Franz Schubert, Ballettmusik Nr. 2 aus "Rosamunde" D797
Christoph Well, "Divertimento bavarese" für Trompete und Orchester
Felix Mendelssohn Bartholdy, 4. Sinfonie op. 90 "Italienische"


Die Begeisterung der Wiener für Rossinis Opern und eine Wette mit Freunden motivierte Schubert zu seiner "Ouvertüre im italienischen Stil". Mendelssohn holte sich die Anregungen zu seiner "Italienischen Sinfonie" dagegen direkt in Italien. Christoph Well wird sein musikalisches Ausnahmetalent an der Trompete beim bekannten "Divertimento bavarese" beweisen - diesmal ganz klassisch vom Orchester begleitet. Initiatorin der Konzertreihe und Dirigentin ist die im Landkreis Ebersberg lebende Leiterin des Münchner Ärzteorchesters Miriam Haupt, die ihre musikalische Ausbildung in München und während Auslandssemestern auch in Italien erhielt.

Das Münchner Ärzteorchester gibt jährlich mehrere Benefizkonzerte in München und Umgebung, meist für medizinische Hilfsorganisationen. Die Schirmherrschaft für dieses Konzert übernimmt wieder der Rotary Club Ebersberg-Grafing. Die Veranstaltung wird wieder freundlichst unterstützt durch Gut Sonnenhausen, die Gemeinden Glonn und Moosach, den Eventausstatter Frankl24 und die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (Filiale München).

Gutes tun für Menschen in Not:

Im Rahmen der Konzertreihe wurden in den zurückliegenden Jahren fast 20.000 Euro an die international tätige Hilfsorganisation "Ärzte ohne Grenzen" überwiesen. Eine Spendenaktion zum Konzert ist hier geöffnet: https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/sich-engagieren/spendenaktion/online?cfd=knvbb

Klanggenuß mit Gaumenfreuden und Naturerleben verbinden:

Den Tag rundum genießen – auch kulinarisch – können Sie auf Gut Sonnenhausen im Farmer’s Club:
12 bis 14 Uhr Mittagessen
bis 17 Uhr Sonntags-Café – lassen Sie es sich gut gehen bei Kaffee, Kuchen und kleinen Snacks
ab 15 Uhr spielen dazu Heinz Dauhrer & friends
ab 17 Uhr Abendessen – feinster Bio-Genuß vor dem Konzert!
vor dem Konzert und in der Pause an der Bar in der historischen Reithalle Aperitivo, Bier und weitere Getränke
wer über das lange Wochenende eine Auszeit auf dem Land verbringen möchte, bleibt einfach gleich dort und bucht sein Wohlfühl-Zimmer
Für Mittag- und Abendessen Tischreservierung erbeten unter 08093 57770 oder per e-mail an info@sonnenhausen.de

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan