Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan

Corona-Informationen zu dieser Veranstaltung

Mehr dazu

Wir haben beim Veranstalter aktuelle Informationen zu dieser Veranstaltung angefragt. Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden wir diese hier veröffentlichen. Bitte informieren sich später erneut an dieser Stelle. Vielen Dank.

Achtung: Der Vorverkauf für diese Veranstaltung ist beendet.
  • Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan Hohenberg © Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan
Nicht verfügbar

DO 28.10.2021, 10:00 Uhr

Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan, Hohenberg a.d. EgerHohenberg an der EgerSchirndinger Str. 4895691

Veranstalter: Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan

HOHENBERG A. D. EGER (VILLA & SAMMLUNG)

Das Porzellanikon in Hohenberg atmet 300 Jahre Porzellangeschichte in authentischer Kulisse. Die ehemalige Hutschenreuther-Villa lässt PorzellanliebhaberInnen eintauchen in Geschichte und Geschichten über Prunkstücke und Alltagsgeschirre vom 18. Jahrhundert bis zum Jahr der Wende 1989. Neu zu sehen ist Helmut Drexlers „Leidenschaft für Porzellan“ – experimentierfreudig und eindrucksvoll in 120 farbexplosiven Objekten.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen von 10:00 bis 17:00 Uhr

Eintritt:

  • Regulär 4,40 / ermäßigt 3,40 €
  • (Eine Kombi-Karte mit dem Standort in Selb 6,50 € / ermäßigt 5,00 €)
  • Sonntags: 1,00 €
  • (Kinder bis 18 Jahr immer frei)

Weitere Infos unter www.porzellanikon.org


Aktuelle Ausstellung

FORMVOLLENDET – Keramikdesign von Hans-Wilhelm Seitz – Verlängert bis 9. Januar 2022

Das Porzellanikon würdigt mit der Sonderausstellung „FORMVOLLENDET – Keramikdesign von Hans-Wilhelm Seitz“ einen der bedeutendsten Porzellandesigner Deutschlands und der Region.

In seinem Atelier in der nordostbayerischen Porzellanregion arbeitet der heute 75-jährige Global Player für nationale wie internationale Auftraggeber. Mit offenem Blick in die Welt entstanden preisgekrönte Haushalts- und Hotelgeschirrentwürfe für die Porzellanfabriken Bauscher, Arzberg, Schönwald oder die SKV Porzellan-Union Schirnding sowie für ein vietnamesisches und griechisches Unternehmen. Die Jubiläumsausstellung zeigt auf rund 300 qm einen Querschnitt aus dem umfangreichen Schaffen von Hans-Wilhelm Seitz, wobei nicht nur die bedeutendsten Gebrauchsporzellane des Porzellandesigners zu sehen sind, sondern auch seine Dachziegel-Designs für die Erlus AG in Neufahrn

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan