Fort Prinz Karl bei Ingolstadt

  • Fort Prinz Karl 2021 © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Termine

0000-00-00, 00:00:00 Uhr

Fort Prinz Karl bei Ingolstadt

Das Fort Prinz Karl wurde 1877-1881 erbaut. Es ist eines der letzten und vollständigsten Festungswerke der Bayerischen Landesfestung Ingolstadt. Das Bauwerk diente doch sehr unterschiedlichen Nutzungen. So wurde es während des Ersten Weltkriegs Kriegsgefangenenlager für so berühmte Gefangene wie den späteren französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulle. Von November 1918 bis Juli 1919 brachte man hier als politische Häftlinge die Teilnehmer am Spartakusaufstand unter. Und von 1920–24 warteten im so genannten Ausländersammellager Fort Prinz Karl viele unerwünschte Personen, überwiegend Ausländer, auf ihre Ausweisung aus Bayern. Die Führung gibt die Möglichkeit, einen Blick in dieses hochspannende Gebäude zu werfen, das normalerweise nicht zugänglich ist.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Veranstaltungen

ANSICHT

Listenansicht anzeigen

Kalenderansicht anzeigen