Botanischer Garten München-Nymphenburg

  • Botanischer Garten, 2021 © F. Hoeck
Tickets ab 7,20 €Termine

24.06.2021 - 30.06.2021

Botanischer Garten München-NymphenburgMünchenMenzinger Straße 6580638

Veranstalter: Staatliche Naturwissenschaftliche Sammlungen Bayerns

Öffnungszeiten

10 – 18 Uhr, letzter Einlass 17:30 Uhr
Zutritt nur über den Eingang Menzinger Straße 65

Die Gewächshäuser sind geschlossen

Eintrittspreise
Über München Ticket (bis spätestens 9:00 Uhr des gleichen Tages vorbuchen):
Tageskarten inkl. Vorverkaufsgebühr regulär 7,20 €, ermäßigt 5,50 €

Alternativ möglich im Botanischen Garten (ohne Vorbuchung):
Tageskarten: regulär 5,50 €, ermäßigt 4,00 €
Jahreskarten (365 Tage): regulär 48 €, ermäßigt 32 €


Freier Eintritt

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren
Wichtiger Hinweis: Kindern unter 12 Jahren ist der Eintritt und Aufenthalt im Botanischen Garten nur in Begleitung Erwachsener gestattet

Ermäßigter Eintritt

  • Studierende, soweit nicht freier Eintritt (Studierende der Fachrichtungen Biologie, Geo- und Umweltwissenschaften, Chemie und Physik an Universitäten und sonstigen Hochschulen) sowie Kursteilnehmer des Goethe-Instituts gegen Vorlage entsprechender Ausweise (z.B. deutscher oder internationaler Studentenausweis)
  • Senioren: Personen nach Vollendung des 65. Lebensjahres (gegen Personalausweis)
  • Schwerbehinderte (gegen Ausweis)
  • Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland e.V. - VBIO
  • Helfer/innen des Freiwilligen Sozialen Jahres sowie Teilnehmer/innen des Freiwilligen Ökologischen Jahres (gegen Ausweis)
  • Freiwillig Wehrdienst Leistende und Freiwillige nach dem Bundesfreiwilligendienstgesetz (gegen Ausweis)
  • Kreis- und Stadtheimatpfleger/innen (gegen Ausweis)

Corona-Maßnahmen im Freilandbereich

  • Das Tragen einer FFP2 Maske ist nur im Kassenbereich, im Café und beim Toilettenbesuch notwendig. Aufdem Freigelände besteht keine Maskenpflicht.
  • Mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Besucher/innen und zum Gartenpersonal
  • Keine Gruppenbildung
  • Niesen/Husten in die Armbeuge
  • Hände waschen vor und nach dem Toilettenbesuch

Momentan geschlossen: Eingangsgebäude mit Shop, Toiletten und Schließfächern, Gewächshäuser, sehr schmale Wege im Freiland, Hortus Conclusus, Südeingang.
Temporäre Schließungen einzelner Bereiche (z.B. aus Sicherheitsgründen) müssen wir uns vorbehalten. Sie berechtigen nicht zur Erstattung oder Minderung des Eintrittsentgeltes.

Einbahnstraßenregelung: Nur in einer Richtung begehbar sind der Frühlingsweg, die Farnschlucht, der Sumpf und der Hauptweg im Alpinum. Die Gehrichtung ist ausgeschildert

Toiletten: Es sind nur die Freilandtoiletten (Damen, Herren, Behindertentoilette) am Rosengarten geöffnet.

Café im Botanischen Garten: Die Außengastronomie im ist Café geöffnet, die Zuweisung der Sitzplätze erfolgt nach Abgabe der Kontaktdaten durch das Personal, der ToGo-Verkauf ist ebenfalls möglich.

Anfahrt

Trambahn 17, Bus 143 und 180: Haltestelle Botanischer Garten
Bus 51 und 151: Haltestelle Maria-Ward-Straße, etwa 8 min Gehweg

Gegenüber vom Haupteingang befinden sich einige Parkplätze. In der Nähe des Einganges sind Abstellplätze für Fahrräder vorhanden.

Rollstuhlfahrer haben Zugang zu allen wesentlichen Teilen des Gartens. Vor dem Botanischen Institut (Menzinger Str. 67) gibt es drei Behindertenparkplätze

Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.botmuc.de.

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan