The Heat oder Ghost Riders in the Sky

Corona-Hinweise zu dieser Veranstaltungsreihe

Mehr dazu

Bitte informieren Sie sich am Tag vor dem Besuch Ihrer Veranstaltung auf der entsprechenden Veranstaltungsseite über die dort geltenden Regelungen.

  • The Heat 2022 © GunnarSeidel
wenige TicketsTermine

14.06.2022 - 16.06.2022

HochX · Theater und Live ArtMünchenEntenbachstr. 3781541

Veranstalter: HochX · Theater und Live Art

Pandora Pop
The Heat oder Ghost Riders in the Sky

Zwei Skelette betreten die Bühne, ein Clown schmiedet hämisch lachend Pläne, Dieter versucht über die Grenze zu machen, Trump ist Präsident geworden. Es ist 1961, 1989, 2016 oder jetzt. Die Albträume häufen sich; Zäune werden hochgezogen, Mauern errichtet, unsere Vorgärten sind in Gefahr!
Geprägt von einer Kindheit im Angesicht des Eisernen Vorhangs, recherchierte Pandora Pop gemeinsam mit Michael Rodriguez (San Diego) und Tanya Orellana (Los Angeles) an der US-Grenze. In The Heat mixen sie das dokumentierte Material mit Ghost Riders in the Sky, dem Einfallsreichtum fluchtwilliger DDR-Bürger*innen und fiktiven Elementen zu einem surrealen Theater-Roadmovie.

Nach der Vorstellung am 15.6. findet ein Publikumsgespräch statt. Zugeschaltet sind Michael Rodriguez und Tanya Orellana.

- - - - -

Weitere Infos zum Projekt und zum Vorstellungsbesuch im HochX finden Sie hier: www.hochx.de

- - - - -

Konzept: Anna Winde-Hertling, Norman Grotegut, Gunnar Seidel | Mit: Anna Winde-Hertling, Norman Grotegut | Textliche Mitarbeit: Thorsten Bihegue | Im Video: Michael Rodriguez, Tanya Orellana | Bühne: Tanya Orellana, Marc Haas | Sound: Jan Pfitzer | Produktion: Marie Golüke

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan