The Heat oder Ghost Riders In The Sky

  • The Heat 2022 © Gunnar Seidel
Termine

0000-00-00, 00:00:00 Uhr

Zwei Skelette betreten die Bühne, ein Clown schmiedet hämisch lachend Pläne, Dieter versucht über die Grenze zu machen und Trump ist Präsident geworden. Es ist 1961 oder 1989, 2016 oder jetzt. Die Albträume häufen sich; Zäune werden hochgezogen, Mauern errichtet, unsere Vorgärten sind in Gefahr! Geprägt von einer Kindheit im Angesicht des Eisernen Vorhangs recherchierte Pandora Pop gemeinsam mit Michael Rodriguez (San Diego) und der Aktivistin Tanya Orellana (Los Angeles) an der US-Grenze zu Mexiko. The Heat mixt das dokumentierte Material mit den Ghost Riders in the Sky und lacht über uns – weit entfernt von den EU-Außengrenzen – die sich in ihrer Empörung über die globalen Abschottungen gefallen wollen.
- - - - - 
Weitere Infos zum Projekt und zum Vorstellungsbesuch im HochX finden Sie hier: www.hochx.de 
- - - - - 
Konzept: Anna Winde-Hertling, Norman Grotegut, Gunnar Seidel | Mit: Anna Winde-Hertling, Norman Grotegut | Im Video: Michael Rodriguez, Tanya Orellana | Bühne: Tanya Orellana | Sound: Jan Pfitzer | Produktion: Anna Winde-Hertling, Marie Golüke

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten