Weihnachten im Lichtermeer ''Bach, Händel und Co.: Ein Weihn...

Corona-Informationen zu dieser Veranstaltung

Mehr dazu
Zutrittsregelung

Für diese Veranstaltung gilt die 2G-Regel, der Zutritt ist nur für genesene oder geimpfte Personen möglich. Bitte zeigen Sie dem Einlasspersonal Ihr Zertifikat oder Ihre Bestätigung.

Maskenpflicht

Während der Veranstaltung muss eine Maske getragen werden.

Abstandsregelung

Bei dieser Veranstaltung greifen coronabedingte Abstandsregelungen.

Kinder unter 12

Kinder unter 12 Jahren dürfen die Veranstaltung auch ohne Testnachweis besuchen

Rückgabe der Eintrittskarten

Sollten Sie die Veranstaltung aufgrund der nun geltenden Einschränkungen nicht besuchen können, können Sie Ihre Eintrittskarten bei München Ticket zurückgeben. Weitere Information finden Sie hier.

Bitte informieren Sie sich unbedingt vor dem Besuch Ihrer Veranstaltung erneut an dieser Stelle.


Stand der Informationen: Do., 18.11.2021

Achtung: Der Vorverkauf für diese Veranstaltung ist beendet.
  • Weihnachten im Lichtermeer, 2021 © München Ticket GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Nicht verfügbarTermine

18.12.2021, 17:30 Uhr

St. Lukas KircheMünchenMariannenplatz80538

Veranstalter: Lukas-Chor München

Weihnachten im Lichtermeer 
„Bach, Händel & Co.: Ein Weihnachtsoratorium“

Nachmittagskonzert: Einlass 17:00 Uhr - Beginn: 17:30 Uhr
Abendkonzert:          Einlass 19:15 Uhr - Beginn: 20:00 Uhr

Zum letzten Mal vor Kirchenschließung lädt der Lukas-Chor München zum Gesamtkunstwerk von Licht und Klang „Weihnachten im Lichtermeer“ ein. Auf dem Programm steht „Bach, Händel & Co: Ein Weihnachtsoratorium“. Damit knüpft das Ensemble an den großen Erfolg der erstmaligen Aufführung dieses Werkes von 2019 an.

Das Besondere: Nach längerer Auseinandersetzung mit dem „Messias" von Georg Friedrich Händel und dem „Weihnachtsoratorium" von Johann Sebastian Bach hat Lukas-Kantor Tobias Frank beide Weihnachtsklassiker auf raffinierte Weise zu einem neuen zusammenhängenden „Weihnachtsoratorium" verschmolzen. Dazu kombinierte er auch andere Werke Bachs und Händels, und fügte zusätzliche Arien und Chöre in den Kontext ein. Zeitgenössische Musik von John Rutter und Jan Sandström, sowie uns heute vertraute Weihnachtslieder runden das Oratorium ab.  

Das Konzert erklingt zwei Mal im einmaligen Ambiente des von über 1000 Kerzen erleuchteten Kirchenraums der Lukas-Kirche. 
Informieren Sie sich bitte im Vorfeld über die aktuellen Hygiene- und Einlassbestimmungen auf www.lukas-chor.de

Ausführende:
Sopran: Roswitha Schmelzl
Alt: NN
Tenor: Nikolaus Pfannkuch
Bass: Heinrich Lüneburg
Lukas-Chor und -Orchester, München
Lukas-Kantor Tobias Frank
Kerzeninstallation: Christiane Wolf-Schweiz

weiterlesen

weniger

Quelle: Veranstalter – Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Landkarte anzeigen

Anfahrtsplan