Alte Kongresshalle

https://www.altekongresshalle.de/de.html

Die Alte Kongresshalle war seit ihrer Errichtung 1952/53 ein Ort für öffentliche und private Veranstaltungen. Das impo­sante, freistehende Gebäude an der Theresienwiese im Herzen Münchens wurde 2007 aufwendig von der Edith-Haberland-Wagner-Stiftung saniert und technisch moderni­siert, sodass unterschiedlichste Arten von Events individuell umgesetzt werden können.

Der Saal der Alten Kongresshalle bietet Platz für Konzerte, Tagungen, oder Kongresse. Die Empore und die Galerie verfügen über ein optimales Ambiente für kleinere Privat- oder Firmenfeiern und das beeindruckende Foyer im Eingangsbereich bietet einen repräsentativen Ort für Gala­abende, Premieren oder Empfänge.

Die Besonderheit des denkmalgeschützten, wandelbaren Ver­anstaltungsortes ist seine geradlinig-schlichte, retrofuturi­stische Architektur, die sich im Innenraum fortsetzt und den einzig­artigen Charakter des Münchner Kulturgutes ausmacht.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
 

  • U 4 / U 5: Haltestelle Schwanthalerhöhe
  • S 7 / S 20 / S 27: Haltestelle Heimeranplatz
  • Metrobus 53: Haltestelle Schwanthalerhöhe
    Stadtbus 134: Haltestelle Theresien- oder Schwanthalerhöhe
    Stadtbus 131: Haltestelle Hans-Fischer-Straße


Parkmöglichkeiten:
 

  • in unmittelbarer Nähe auf der Theresienwiese
  • im Parkhaus Park & Ride Heimeranplatz in der Garmischerstraße 19
  • in der öffentlichen Tiefgarage in der Gollierstraße 4

Theresienhöhe 15

80339 München

DE

Veranstaltungen

  1. Derzeit nicht verfügbar
  2. Tickets sichern
  3. Tickets sichern
  4. Tickets sichern
  5. Tickets sichern
  6. Tickets sichern
  7. Derzeit nicht verfügbar
  8. Tickets sichern
  9. Tickets sichern
  10. Tickets sichern

Weitere Veranstaltungen