©

Tollwood - Weltsalon

https://www.tollwood.de/mensch-und-umwelt/weltsalon/

Seit 2007 ist der Weltsalon das Zuhause großer sozialer und ökologischer Themen auf dem Tollwood Winterfestival. In einem 1.400 m² großen, interaktiv gestalteten Zelt werden Themen unserer Zeit aktuell und publikumsnah inszeniert. In prominent besetzten Podiumsdiskussionen, Vorträgen, Konzerten, Performances und interaktiven Installationen geht es um Globalisierung und Gerechtigkeit, Krieg und Frieden, Umweltschutz und Innovation, mutige Menschen und zukunftsweisende Projekte.

Die Welt auf einer Bühne – politisch, faszinierend, aktivierend. Der Weltsalon ist eine Anstiftung zum Umdenken. Er lädt Besucher zum Entdecken und Erkunden, Verweilen und Diskutieren ein. Nicht Hilflosigkeit, sondern Ermutigung zum Aktiv-Werden stehen im Vordergrund, eine Mischung aus Information und Erleben ist Programm.

In den letzten Jahren waren u.a. mit dabei: Heiner Geißler, Ernst Ulrich von Weizsäcker, Karsten Schwanke, Harald Lesch, Harald Welzer, Bob Geldof, Maria Jepsen, Ruth Manorama, Shirin Ebadi, Edgar Reitz, Ilja Trojanow, Daniel Cohn-Bendit, Joachim Kaiser, Elias Bierdel, Auma Obama, Jane Goodall, Amy Goodman und viele mehr.

Theresienwiese

80336 München

DE

Veranstaltungen

  1. Tickets sichern
  2. Derzeit nicht verfügbar
  3. Tickets sichern
  4. Tickets sichern
  5. Tickets sichern
  6. Tickets sichern

Weitere Veranstaltungen