Münchner Kammerspiele, KAMMER 3

Aufgrund der Sanierungsarbeiten im Schauspielhaus wurde der Werkraum nach der letzten Vorstellung von "Parasiten" von Marius von Mayenburg (Regie: Florian Boesch) am 6. Juli 2001 geschlossen und zu Künstlergarderoben des Neuen Hauses umfunktioniert. Am 8. Oktober 2003 wurde er mit Jon Fosses "Da kommt noch wer" (Regie: Christiane Pohle) wiedereröffnet.

Kapazität: ca. 170 Plätze

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • S-Bahn S 1 - 8, Haltestelle Marienplatz oder Isartor
  • U-Bahn U 3 und U 6, Haltestelle Marienplatz
  • Bus 52, Haltestelle Marienplatz
  • Tram 19, Haltestelle Kammerspiele

Hildegardstraße 1

80539 München

DE

Veranstaltungen

  1. Derzeit nicht verfügbar
  2. Tickets sichern
  3. Tickets sichern
  4. Tickets sichern
  5. Tickets sichern
  6. Tickets sichern
  7. Tickets sichern
  8. Derzeit nicht verfügbar
  9. Tickets sichern
  10. Tickets sichern

Weitere Veranstaltungen