zyprischer Frühling 2015 - Alkinoos Ioannidis

| Gasteig, Black Box

Er sieht wie ein Gott aus, er singt wie ein Gott!

ALKINOOS IOANNIDIS
Der international renommierte, zyprische Sänger, Liedermacher, Instrumentalist und Komponist Alkinoos Ioannidis, präsentiert Lieder aus seiner eigenen Diskographie, aus der Zusammenarbeit mit anderen Interpreten sowie aus seinem neuen, sehr persönlichen Album "Mikri Valitsa" (Kleiner Koffer). Seine anspruchsvolle Musik ist beeinflusst durch die traditionelle griechische und zyprische Musik, aber auch durch Elemente aus Klassik, Jazz und Rock. An seiner Seite der herausragende Virtuose der Saiteninstrumente Yiorgos Kaloudis. Die beiden Musiker haben verschiedenartige Klangwelten beschritten und zu einer gemeinsamen musikalischen Ästhetik gefunden, die auf Improvisationsfreiheit, Freude an der musikalischen Koexistenz und Respekt gegenüber der Schlichtheit und Direktheit jedes einzelnen Liedes beruht. Ein akustische Programm, welches der inneren Spannung, dem Detail der Ausführung und der Weiträumigkeit der Ruhe Nachdruck verleiht.

Alkinoos Ioannidis Gesang, Gitarre, Laute
Yiorgos Kaloudis Cello, Kretische Lyra, Vocals

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Preis

15,00 EUR

Kategorie 1

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Botschaft der Republik Zypern