John Williams Filmnacht

| Gasteig, Philharmonie

Musikalische Highlights und Film-Szenen aus Steven Spielbergs Jurassic Park“, Der weiße Hai,  Indiana Jones, Schindlers Liste, E.T., Catch me if you can u.a. 

Zwei Töne nur, und man weiß, wo man sich befindet. Die Gänsehaut stellt sich schon ein, bevor es auf der Leinwand überhaupt losgeht. Und man versteht, worin die Genialität eines Komponisten besteht, der mit seinen Soundtracks zwei Generationen von Filmgängern geprägt hat. Die unverwechselbare Handschrift des Filmmusik-Komponisten John Williams trug in zahlreichen Blockbustern des Regisseurs Steven Spielberg maßgeblich zum weltweiten Erfolg der  Filme bei. Berühmt gewordene Themen aus „E.T.“, „Star Wars“, „Indiana Jones“ oder „Schindlers Liste“ spiegeln jenen unnachahmlichen Hollywood-Sound wider, der heute das kollektive Gedächtnis einer ganzen Filmära verkörpert. Wie raffiniert Bild und Ton miteinander verwoben sind, erlebt man  an diesem Abend, wenn berühmte Szenen aus den entsprechenden Filmen zur Musik auf Großbildleinwand projiziert werden.

The Sound of Hollywood Symphony Orchestra
Helmut Imig,
Leitung

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Preise

Kategorie 1 80,60 EUR
Kategorie 2 72,50 EUR
Kategorie 3 63,30 EUR
Kategorie 4 56,40 EUR
Kategorie 5 49,50 EUR
Kategorie 6 42,60 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

MünchenEvent GmbH