FILMFEST MÜNCHEN 2019 - Neues Deutsches Fernsehen - Play

| Hochschule für Fernsehen und Film München, Kino 1

Jennifer findet einfach keinen richtigen Anschluss bei ihren neuen Mitschülern, fühlt sich unwohl und einsam. Nur das heimliche, immer exzessiver werdende Abtauchen in die Fantasiewelt eines Virtual-Reality-Games bringt ihr Glücksgefühle. Sie beginnt, ihre schulischen und familiären Verpflichtungen zu vernachlässigen, setzt sich über die Verbote und Mahnungen ihrer Eltern hinweg. Immer mehr gerät ihr Leben zwischen realer und virtueller Welt aus der Balance.

Neues Deutsches Fernsehen
FSK: ab 18 (keine FSK)
deutsch (OF)

PLAY
Deutschland 2019
Regie: Philip Koch
89 Min.

Unable to relate to the other kids at her new school, Jennifer feels awkward and left out. Her only joy is being able to secretly disappear into the fantasy world of a virtual reality game. With this becoming more and more of an obsession, Jennifer starts to neglect her schoolwork and family responsibilities, overriding her parents' warnings and attempts to stop her. Increasingly, her life in the real world and the virtual world gets out of balance.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

8,90 EUR

PK1 VVK Morning Movie

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Internationale Münchner Filmwochen GmbH