Die Entdeckung der Blauen Blume

| Johannissaal im Schloss Nymphenburg

Duo Mattick Huth
Die Entdeckung der Blauen Blume
Musik für Flöte und Klavier von Franz Schubert und Robert Schumann
Texte von Novalis

Christian Mattick – Flöte und Sprecher
Mathias Huth – Klavier

Die blaue Blume war für die Künstler der frühen Romantik, Musiker, Maler und Dichter, Symbol und Inbegriff ihres Lebensgefühls. Novalis‘ Roman „Heinrich von Ofterdingen“ beginnt mit einem Traum, in dem der Held in phantastischen, musikalischen Welten die blaue Blume, den Sehnsuchtsort der Romantiker entdeckt. Der Klang der Flöte verkörperte diese Sehnsucht und Suche nach dem Unerreichbaren – nach Innigkeit und tiefem Gefühl.

Gleichzeitig war die Flöte das Instrument reisender Virtuosen, die von Petersburg bis Paris in den großen Konzertsälen mit ihrem Können Furore machten. Virtuose Bravour verbunden mit romantischer Innigkeit sowie Texte von Novalis lassen das Lebensgefühl der Romantik lebendig werden.

Duo Mattick Huth
Mit ihren literarischen Konzertprogrammen öffnen Flötist und Sprecher Christian Mattick und Pianist Mathias Huth Horizonte, erweitern das Konzerterlebnis zu einer Begegnungen zwischen den Künsten. Bestätigt wird ihr Konzept durch Erfolge in ganz Deutschland von Berlin bis an den Bodensee. Höchstes musikalisches Niveau wird ihnen von der Presse attestiert verbunden mit einer Spielfreude, die ansteckt. In den Konzerten des Duos Mattick Huth ist die Schillersche Idee von der Erfüllung des Menschen im freien Spiel unmittelbar zu erleben.

Inzwischen hat das Duo Mattick Huth eine Vielzahl thematischer Programme entwickelt, die jeweils ein vielseitiges Gesamtbild einer Epoche vermitteln und dadurch zu einem umfassenden Musik Erleben einladen. Klingende Dialoge, die zum Erlebnis werden. Nachzuhören auch auf verschiedenen CD-Einspielungen mit Werken der Klassik, Romantik und des Impressionismus.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

25,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Schloss Nymphenburg, Eingang 19

80638 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Christian Mattick