Mieczyslaw Weinberg-Lady Magnesia

| Münchner Kammerspiele

MIECZYSŁAW WEINBERG-FESTIVAL: LADY MAGNESIA
JEWISH CHAMBER ORCHESTRA MUNICH, DIRIGENT: DANIEL GROSSMANN
Konzert

Der jüdisch-polnische Komponist Mieczysław Weinberg ist, wenn überhaupt, durch die Oper „Die Passagierin“, der Geschichte einer Holocaust-Überlebenden, bekannt. Das Jewish Chamber Orchestra Munich nimmt den 100. Geburtstag des Komponisten zum Anlass, um seinem facettenreichen Werk und seiner ungewöhnlichen Biografie ein Festival zu widmen.

In der Kammeroper, nach der Stückvorlage von George Bernard Shaw, wird Weinbergs Vorliebe für das Groteske, Abseitige und Witzige sichtbar.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

PK 1 VVK Normalpreis 37,90 EUR
PK 2 VVK Normalpreis 31,20 EUR
PK 3 VVK Normalpreis 25,60 EUR
PK 4 VVK Normalpreis 18,90 EUR
PK 5 VVK Normalpreis 8,80 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Maximilianstraße 26-28

80539 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Münchner Kammerspiele