Hector Berlioz, Messe Solennelle

| Klosterkirche Fürstenfeld

Erst 1991 wurde das Autograph der „Messe Solennelle“ von Hector Berlioz in der St. Carolus Borromäus-Kirche in Antwerpen wiedergefunden. Eine Sensation, denn Berlioz selbst hatte behauptet, sie vernichtet zu haben. Die Musik ist mitreißend, voller Energie und effektvoll. Teile seiner Messe Solennelle verwendete Hector Berlioz später sogar in seiner „Sinfonie fantastique“, der Oper „Benvenuto Cellini“ oder auch in seinem Requiem.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 30,00 EUR
Kategorie 2 27,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Fürstenfeld 12

82256 Fürstenfeldbruck

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Philharmonischer Chor Fürstenfeld e. V.