Schäftlarner Konzerte 2019 - wes10brass: gAbrieli bis JazZ

| Klosterkirche Schäftlarn

„gAbrieli bis jazZ“
Wes10Brass, Leitung: Michael Froster

Wes10brass - das sind elf Musiker renommierter Orchester aus Nordrhein-Westfalen wie dem WDR-Sifonieorchester oder den Bergischen Symphonikern.
Fred Deitz, Joost van der Elst, Jan Esch, Martin Griebl, Florian Kirner, Gerald Klaunzer, Matthias Müller, Harry Ries, Peter Roth und Hide Takahashi - vier Trompeten, vier Posaunen, ein Horn und eine Tuba - musizieren gemeinsam seit 2008 unter der Leitung von Michael Forster. Sie lieben stilistische Vielfalt und spielen mit Klang und Raum. Das Repertoire erstreckt sich von Klassik und Romantik bis Jazz.

Michael Forster, geboren 1968 in München, begann mit sechs Jahren Geige zu spielen, mit sechzehn Jahren kam dann die Oboe hinzu. Er studierte Hauptfach Oboe an den Musikhochschulen von München (Prof. Hagen Wangenheim) und Detmold (Prof. Gernot Schmalfuß). Er war Stipendiat für Kammermusik der Villa Musica Mainz und gewann mit seinem Holzbläsertrio den von den Hochschulen Detmold und Weimar ausgerichteten internationalen Preis für Neue Musik 1993. Ab 1994 spielte er im Consortium Classicum (Leitung Prof. Dieter Glöcker). Konzerte und CD-Aufnahmen mit diesem Ensemble führten ihn ins In- und Ausland. Seit 1997 ist er stellvertretender Solooboist der Bergischen Symphoniker. Auf das Dirigieren aufmerksam gemacht durch seinen Vater Benno Forster, den Leiter der Schäftlarner Konzerte, studierte er Dirigieren privat in Detmold und Köln, doch hauptsächlich autodidaktisch. 2005 war er Stipendiat des Deutschen Musikrates für Orchesterleitung. Dieses Stipendium ermöglichte ihm den Besuch mehrerer internationaler Meisterkurse u.a. am internationalen Richard-Strauss-Institut Garmisch-Partenkirchen und der Universität in Wien. Seitdem ist er Leiter verschiedener Ensembles.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 44,30 EUR
Kategorie 2 33,30 EUR
Kategorie 3 22,30 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Klosterstraße

82067 Kloster Schäftlarn

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Benediktinerabtei Schäftlarn