to see - to hear - to touch - to kiss

| Heilig-Kreuz-Kirche

Lieder von John Dowland und Franz Schubert

  • Johannes Green, Bariton
  • Wolfgang Renner, Laute / Romantische Gitarre

Stille.
Musik.
Vertraut und doch ungewohnt zart erklingt das Vorspiel zu Schuberts „Gute Nacht“. Gesang erhebt sich, fließend und farbenreich. Ein Abend, angefüllt mit großartiger Musik - ein Flug durch eine andere Welt mit Werken von Franz Schubert und John Dowland.
Johannes Green, Bariton und Wolfgang Renner, Laute, romanische Gitarre, fanden sich als Duo im Jahr 2014 und waren begeistert von den Möglichkeiten und besonderen Klanglichkeit, die speziell diese musikalische Kombination mit sich bringt. Als Duo gelingt es ihnen ihr Publikum zu berühren, zu verstören. Die Liedinterpretationen sind über Jahre gewachsene Kunstwerke von großer Eigenständigkeit, Sensibilität und Durchdringung

Johannes Green erkannte schon als Jugendlicher seine Liebe zum Gesang. Prof. Ingeborg Hallstein ermutigte ihn, bei ihr 1999 sein Gesangsstudium an der Musikhochschule Würzburg aufzunehmen. Anschließend studierte er dort auch bei Prof. Monika Bürgener und Prof. Cheryl Studer.
Wolfgang Renner erhielt seinen ersten Gitarrenunterricht ebenfalls als Jugendlicher. Seine autodidaktische Ausbildung wurde durch privaten Unterricht unter anderem bei Bernd Metzler (Ingolstadt), Holger Marschall (Augsburg) und Susanne Schöppe (Dozentin an der Hochschule für Musik, München) ergänzt.
Neben der Kammermusik widmet sich Wolfgang Renner auch dem Solorepertoire und der Liedbegleitung, teilweise auf historischen Instrumenten, und wirkt als Lautenist im Continuo in verschiedenen Orchester- oder Chorkonzertprojekten mit.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

21,55 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Freyung 630a

84028 Landshut

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Artino Events