Festliches Weihnachtskonzert

| St. Joseph Kirche

Restkarten an der Tageskasse am Sonntag ab 15:15 Uhr erhältlich.


Junge Chöre München:
„Weihnachten für die Ohren“: Festliches Konzert am 23. Dezember 2018

 
Was wäre Weihnachten ohne besinnliche Musik und Gesang? Kurz vor dem Heiligabend verzaubern die Junge Chöre München ihr Publikum traditionell mit einem stimmungsvollen Konzert, das Herz und Seele berührt. Am 23. Dezember um 16.00 Uhr ist es wieder soweit: In der Kirche St. Joseph präsentiert Münchens ältester Kinder- und Jugendchor unter der Leitung von Bernhard Reimann internationale sowie alpenländische Advents- und Weihnachtslieder. Zudem stehen Ausschnitte aus dem berühmten „Weihnachtsoratorium“ von J.S. Bach auf dem Programm. Neben den Chorbuben und -mädchen wird auch der Männerchor ehemaliger Münchner Chorbuben mit von der Partie sein und sein Können unter Beweis stellen. „Unser traditionelles Weihnachtskonzert stellt den Abschluss unserer umfangreichen Jahresaktivitäten dar und ist ein Highlight für Liebhaber hochkarätiger Chormusik“, so Judith Reimann, Geschäftsführerin Junge Chöre München. Das große Finale: Vom Glockenturm der Kirche St. Joseph erklingt „Stille Nacht, heilige Nacht“ und läutet Weihnachten endgültig ein.

Die Jungen Chöre München wurden 1952 unter dem Namen „Münchner Chorbuben“ gegründet. Durch regelmäßige Konzertveranstaltungen sowie zahlreiche Tourneen in Europa und weltweit machte sich der junge Chor schnell einen Namen – und das weit über die Grenzen von München. 1983 übernahm Bernhard Reimann die Direktion des eigenständigen und konfessionell unabhängigen Chores. 1996 gründete er das weibliche Pendant zu den Chorbuben, die „Münchner Chormädchen“. Das facettenreiche Repertoire der Jungen Chöre umfasst sowohl die „Ernste“ als auch die „Unterhaltende“ Musik: Neben geistlicher Chormusik aller Stilrichtungen beherrschen sie ein breitgefächertes weltliches Programm, das vom Madrigal bis hin zur volkstümlichen Musik sowie deutschen und internationalen Volksliedern reicht. Klassische Musik aus allen Epochen ist ihnen ebenso geläufig wie Spirituals, Musicals und aktuelle Populärmusik. Seit 1973 gibt es zudem den „Männerchor ehemaliger Münchner Chorbuben“ (EMCB e.V.). Die gemeinnützige GmbH der Jungen Chöre München hat aktuell rund 105 Mitglieder, davon etwa 55 aktive Sänger/innen im Alter zwischen neun und 22 Jahren im Auftrittschor; weitere Kinder befinden sich in Ausbildungsgruppen.   

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 31,65 EUR
Kategorie 2 27,15 EUR
Kategorie 3 22,70 EUR
Kategorie 4 18,20 EUR
Kategorie 5 12,60 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Josephsplatz 1

80798 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Junge Chöre München gGmbH