Meistersolisten im Isartal 2019 - La fin du temps

| Konzertsaal im Rainer-Maria-Rilke-Gymnasium Icking

La fin du temps

  • Sebastian Manz, Klarinette
  • Herbert Schuch, Klavier
  • Sarah Christian, Violine
  • Maximilian Hornung, Violoncello
     
  • Robert Schumann    Aus den Fantasiestücken op. 12 (Klavier): Nr. 1: „Des Abends“ / Nr. 2: „Aufschwung“ / Nr. 3: „Warum?“
  • Robert Schumann    Sechs Studien in kanonischer Form op. 56 (als Trio und Quartett)
  • Robert Schumann    Drei Fantasiestücke op. 73 (Klavier mit Klarinette / Violine / Violoncello)
  • Olivier Messiaen    „Quatuor pour la fin du temps“ (Klarinette und Klaviertrio)

Sebastian Manz ist Gewinner des seit 40 Jahren nicht mehr vergebenen 1. Preises im ARD-Wettbewerb 2008. Als Enkel des legendären russischen Geigers Boris Goldstein findet der in Hannover geborene Sohn zweier Pianisten seine musikalischen Wurzeln im deutsch-russischen Elternhaus.
"Seine betörend schöne Tongebung und technische Souveränität suchen ihresgleichen“ (Holger Arnold, Fono Forum, April 2017)

Herbert Schuch: der in Rumänien geborene und in Deutschland aufgewachsene Pianist hat sich mit seinen dramaturgisch durchdachten Konzertprogrammen und CD-Aufnahmen einen Namen als einer der interessantesten Musiker gemacht.
"Ein Protagonist …, der gewiss derzeit zu den interessantesten Erscheinungen […] gehört“ (Reinhard Palmer, SZ 11.10.2016)

Sarah Christian feierte als Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe internationale Erfolge. 2017 begeisterte sie beim ARD-Wettbewerb nicht nur die Fachwelt, sondern auch das Publikum.
"Christian ist eine der talentiertesten Geigerinnen ihrer Generation […]“ (Antje Weithaus)

Maximilian Hornung konzertierte bereits in jungen Jahren auf höchstem Niveau. Die intensive Auseinandersetzung mit Kammermusik führte 2007 mit dem Tecchler Trio zum Gewinn des ARD-Wettbewerbs.
"… Hornung [ist] von einem anderen Stern …“ (Die Zeit)

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 37,25 EUR
Kategorie 2 30,50 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

KLANGWELT KLASSIK - Freunde der Kammermusik e.V.