Martina Gedeck & Daniel Röhn

| Prinzregententheater

The Golden Violin – Musik der 1920er
Musik von Rachmaninow, Gershwin, Chaplin, Weill, Schostakowitsch, Korngold, Bloch u.a.

Die „Goldenen Zwanziger“, das ist eine kurze Phase des Aufatmens, die jedoch nur wenigen Menschen in Deutschland vorbehalten war. Die Menschen schöpfen Hoffnung, sie wollen nur noch eins: Normalität. Langsam gibt es wieder Arbeit – Kunst, Literatur und Presse gehen neue Wege, suchen neue Ausdrucksmöglichkeiten. Malerei und Architektur kehren der Überladenheit der Kaiserzeit den Rücken. Der Charleston kommt in Mode, und die Frauen erregen Aufsehen mit der neuen Kurzhaarfrisur, dem Bubikopf. Besonders in Berlin blüht das Nachtleben auf: Wer es sich leisten kann, besucht die glamourösen Tanzpaläste, Revuen und Jazz-Lokale. Der Geiger Daniel Röhn und die Schauspielerin Martina Gedeck feiern in einer musikalisch-literarischen Hommage eine der faszinierendsten Epochen des letzten Jahrhunderts und tauchen ein in die opulente Salon-Atmosphäre vergangener Zeiten.

Martina Gedeck Rezitation / Daniel Röhn Violine
Bayerische Kammerphilharmonie / Jochen Rieder Leitung

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 88,80 EUR
Kategorie 2 79,60 EUR
Kategorie 3 63,50 EUR
Kategorie 4 46,30 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Prinzregentenplatz 12

81675 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

münchenmusik GmbH & Co. KG