OLLIE x ABSTRACT

| Feierwerk, Sunny Red

Hip Hop im Doppelpack: Abstract und Ollie kommen im Frühjahr 2019 endlich auf gemeinsame Co-Headlining Deutschlandtour!

Zweifellos ein sehr vielbeschäftigter Mann ist Abstract: Der 24-jährige Rapper und Produzent aus Jackson, WY liefert Songs und Alben am laufenden Band und weist mehrere Millionen Streams bei Spotify und Youtube auf. Dabei erinnert er teils an seine einstigen Vorbilder wie Mac Miller, Kid Cudi oder Wiz Khalifa, hat allerdings immer Ecken und Kanten und behält sich seine eigene Note stets bei.

Ganze ohne Label geht Abstract seinen Weg – entgegen der angestaubten Release-Strategien der großen Plattenfirmen und dafür voller Flexibilität und künstlerischer Freiheit.

Sein letztes Album „Super Human“, das dieses Jahr veröffentlicht wurde, ist ein 19 Song starkes Konzeptalbum, das multimedial funktioniert – in Kombination mit einem Kurzfilm, den er selbst geschrieben, produziert und dabei auch noch Regie geführt hat.

Hiphop-Fans werden sich vielleicht an Abstract erinnern, war er doch zuletzt zusammen mit dem Rapper Yonas als Support auf dessen Deutschlandtour unterwegs.

2019 kommt er dann endlich für ein längeres Set auf Tour – den kreativen Output dafür hat er jedenfalls im Gepäck.

Ergänzt wird Abstract von seinem Rap-Kollegen Ollie, der aus einer Kleinstadt nahe Toronto, ON stammt. Kurzerhand wird der gutbürgerliche Lebenslauf des 22-jährigen über Bord geworfen, um sich voll und ganz der Musik widmen zu können.

Ollie bricht Studium und seine Football-Karriere ab und entwirft seine ganz eigene Version von Hip Hop – beeinflusst von Country, Rock und anderen Rappern. So entstehen direkt aus dem Schlafzimmer des jungen Produzenten eingängige Hits, die er direkt über seine Online-Kanäle mit den Fans teilt.

Ähnlich wie bei Abstract steht kein Label zwischen Ollie und seinen Veröffentlichungen: was gefällt wird an die Fans weitergegeben, digital und ohne zeitliche Verzögerungen.

Seinen Hörern gefällt dieses Konzept und katapultiert Ollie u.a. mit seiner neuen Single „Need Someone“ in die wichtigsten Playlisten bei den großen Streamingkonzernen.

 Zusammen kommen Ollie und Abstract nach Hamburg, Berlin und München, um den deutschen Rap-Fans zu beweisen, dass Kanada dem Genre so viel mehr zu geben hat als die rührseligen Songs von Drake.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

17,20 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Hansastr. 39

81373 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

target Concerts GmbH