All you need is love ... oder so

| Substanz

Café Voyage, Stephanie Forryan und Eva-Maria Birnhäupl-Hoppe

Liebe und Musik – das harmoniert so gewiss wie Lippen und Kuss. Der Valentinstag ist eine vorzügliche Gelegenheit, das auszukosten. Am 14. Februar 2019 steht das Substanz ganz im Zeichen von „All you need is love  …oder so“.

Café Voyage mit Günter Renner, Maria Friedrich und Klemens Jackisch bringen die bunten Farben des großen Wortes Liebe zum Klingen, mal lustvoll, mal schmerzlich, stets auf der Spur der feinen Unterschiede. Das Trio entlockt dem Cello und den beiden Gitarren eine umwerfende Vielfalt.

Stephanie Forryan bezaubert als Singer-Songwriterin mit unverwechselbarer Stimme und virtuoser Gitarre. In ihrer Performance verschmelzen coole Lässigkeit mit Anmut und Emotionalität.

Die frühere Schauspielerin Eva-Maria Birnhäupl-Hoppe umspielt das Thema Liebe mit unterhaltsamer Poesie. Doch nicht nur die Pointe wird eine Überraschung sein.

„All you need is love … oder so“ - ein facettenreicher Abend über die Liebe, die in jeder Sprache anders klingt, aber doch immer universal, menschlich, vielfältig und vor allem persönlich. Stets dabei: ein selbstironisches Augenzwinkern. Beim Zwinkern muss es in Sachen Bewegung natürlich nicht bleiben: Herzlich willkommen auf der Tanzfläche!

Übrigens: Liebe ist für alle da, nicht nur für Paare!

Und noch etwas: Wem Musik, Luft und Liebe nicht zum Leben reichen, kann sich vom Cheers-Team der Substanz-Küche kulinarisch liebevoll verwöhnen lassen.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

18,20 EUR

PK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Ruppertstr. 28

80337 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Smart + Nett Veronika Peschkes u. Dirk Walter GbR