Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem in d-Moll

| St. Joseph Kirche

Am Sonntag, den 25. November 2018 um 17.00 Uhr erklingen Samuels Barbers „Adagio for Strings“, das aus Filmen wie „Platoon“ oder „Die wunderbare Welt der Amelie“ bekannt ist und Mozarts berühmtes Requiem in d-Moll KV 626.

Als Solisten konnten Anna Karmasin, Sopran; Regine Jurda, Alt; Markus Zeitler, Tenor und Prof. Thomas Gropper, Bass gewonnen werden.

Der Joseph Chor München und das Vokalensemble St. Joseph besteht aus über 100 Sängerinnen und Sängern und wird entsprechend für eine große Klangpracht sorgen. Das freie Landesorchester Bayern setzt sich aus Musikern zusammen, die in der Mehrzahl bei Münchner Profiorchestern beschäftigt sind.

Die Leitung des Abends hat Kirchenmusiker Thomas Scherbel. Der Einlass ist um 16.00 Uhr.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 21,60 EUR
Kategorie 2 17,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Josephsplatz 1

80798 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kath. Kirchenstiftung St. Joseph