Ein deutsches Requiem - Johannes Brahms

| Klosterkirche St. Jakob am Anger

Der musica-forum-chor München bringt unter der Leitung von Gerhard Jacobs und in Kooperation mit dem Chor der Cantate-Kirche Kirchheim „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms zur Aufführung. Gespielt wird eine von Brahms geschriebene Version für zwei Klaviere (gespielt von Sophie Raynaud und Jean-Pierre Collot) und Pauke (Dieter Poell). Die Soli werden von der jungen Sängerin Julia Jacobs (Sopran) und Andreas Burkhart (Bariton) übernommen.

Der musica-forum-Chor ist ein recht neues Ensemble, das bereits erste erfolgreiche Auftritte hatte. Den Chor zeichnet eine Altersdynamik aus, bei der studentische und berufstätige SängerInnen gemeinsam musizieren und Programme von Barock bis Neuzeit erarbeiten. Gegründet und verwaltet wird der Chor vom gleichnamigen musica-forum  betrieben, das sich zum Ziel gesetzt hat vor allem junge Musiker zu fördern und Ihnen den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern. Hierfür wurde auch das Online-netzwerk musica-forum.com erschaffen.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

18,00 EUR

PK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

St.-Jakobs-Platz. 1

80331 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

musica-forum-münchen (HÄURECKA UG)