Wort und Musik - Dichter lieben: Ein heiterer, zärtlicher, zynischer, boshafter Abend über Heinrich Heine und Kurt Tucholsky

| Münchner Künstlerhaus

Tanja Maria Froidl (Rezitation und Gesang), Hans Jürgen Stockerl (Rezitation und indisches Harmonium), Thomas Noichl (Klavier)

Fast 100 Jahre trennen sie und doch haben sie so viel gemeinsam, der „letzte Dichter der Romantik" und der Autor von „Schloss Gripsholm". Beide politisch engagiert, Militärhasser, Gesellschaftskritiker, Satiriker, Essayisten, beide lebten im Exil und starben dort.
Dieser Abend präsentiert die zwei Schriftsteller von einer ganz anderen Seite, die, zugegeben, auch ihre zynischen Aspekte hat: als Enthusiasten der Liebe. Es verweben sich Gedichte und Prosa, Schumanns Dichterliebe und Kabarettlieder, Vertonungen Tucholskyscher Texte, sowie szenische Dialoge zu einem dichten Abend, der vor allem eines bewirkt: die beiden berühmten Autoren zu Wort kommen zu lassen.
Ermäßigte Tickets nur im Münchner Künstlerhaus erhältlich.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

24,90 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Lenbachplatz 8

80333 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Münchner Künstlerhaus-Stiftung