Bruckner Akademie Orchester

| KUBIZ, Unterhaching

Jordi Mora, Leitung
Joel Bardolet, Violine

Felix Mendelssohn Bartholdy: Konzert für Violine und Orchester e-Moll op. 64; Solist: Joel Bardolet
Symphonie Nr.3 a-Moll op.56, "Schottische"

Zwei Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) stehen auf dem Programm der Herbstakademie des Bruckner Akademie Orchesters, das 1845 in Leipzig uraufgeführte Violinkonzert e-Moll und die aus den Eindrücken einer Englandreise heraus entstandene und 1842 vollendete Symphonie a-Moll, die "Schottische". Joel Bardolet studierte in Barcelona und an der Musikhochschule Freiburg und absolvierte ein Masterstudium in der Soloklasse von Rainer Schmidt an der Musikhochschule Basel. Seit seinem Debüt 2009 im Palau de la Música in Barcelona mit dem Violinkonzert von Tschaikowsky arbeitet er als Solist und Konzertmeister mit namhaften Orchestern seiner Heimat Katalonien, Deutschlands und der Schweiz. Bardolet war zu Gast bei diversen Festivals, u.a. beim Kammermusikfest Basel, sowie beim International Festival Wissembourg in Frankreich.

Er ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

21,16 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Jahnstr. 1

82008 Unterhaching

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kulturamt Unterhaching