TAT Kreativ Akademie - Grauzone - Tickets ins Nichts

| KUBIZ, Unterhaching

Ein Stück von Harald Wieczorek
mit Manuel Castillo und Patrick Gabriel
Regie: Bernd Seidel

Zwei im Alter und Charakter unterschiedliche Männer treffen aufeinander. Zunächst mit ihren Autos frontal auf der Landstraße, dann in der "Grauzone" – einem Wartezimmer ins Jenseits. Während Ärzte sie an der Unfallstelle zu reanimieren versuchen, will ein Wesen in der Zwischenwelt die beiden auf den Weg ins Jenseits vorbereiten. Den Männern fehlt nicht nur der Glaube, sondern auch die Bereitschaft dazu. Als sie erfahren, dass eine Seele wieder leben kann, beginnt ein verbaler Kampf um dieses "Privileg". Ihnen wird das Recht auf eine Laudatio zugesprochen, gehalten von einer ihnen verwandten oder bekannten Person. Außerdem kann jeder der Männer ein Schluss-Plädoyer für sich halten.

Dann ist es soweit: Eine Reanimation ist erfolgreich… Harald Wieczorek, der in seiner langen Schauspielerkarriere schon über 7000 Mal auf der Bühne stand und im Fernsehen in Serien wie "Marienhof", "Forsthaus Falkenau", "SOKO München" und "Großstadtrevier" zu sehen war, hat das Zweipersonenstück gemeinsam mit dem Regisseur Bernd Seidel entwickelt.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Fast vergriffen

20,04 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Jahnstr. 1

82008 Unterhaching

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kulturamt Unterhaching