Masters of Bass - mit Dan Styffe, Steve Bailey und The Bassmonsters

| Haberkasten

Zum fünften Mal feiern heuer Kontrabassisten, E-Bassisten und solche, die es werden wollen, ihre ganz persönlichen Feiertage: Die Bayerischen Basstage. Krönender Höhepunkt ist das Konzert »Masters of Bass« im Mühldorfer Haberkasten, das in diesem Jahr mit einer Sensation aufwartet.

Die Kontrabass-Legende François Rabbath ehrt die Bayerischen Basstage mit seinem Besuch. Das Schaffen des Musikers ist kaum in Worte zu fassen – fällt sein Name doch in einem Atemzug mit Streichersolisten wie Paganini oder Bottesini. François Rabbath gab Solokonzerte in den berühmtesten Konzertsälen der Welt. Er begeistert sein Publikum gleichermaßen mit technischer Leistung und Charme. In Mühldorf a. Inn wird er von seinem Sohn SylvainRabbath am Flügel begleitet.

Den Abend eröffnen aber The Bassmonsters, ein internationales Kontrabassquartett, das einzigartige Wege geht und Kammer- und Rockmusik vereint. Die von der Presse als »Weltklasse« betitelte Formation wird an diesem Abend ihre neue CD vorstellen.

Dan Styffe ist einer der herausragenden Solobassisten unserer Zeit. Dies belegen sechs Solo CDs, die beim Label SIMAX Classics erschienen sind. Er ist Professor für Kontrabass an der »Norwegian Academy of Music« und am »Barratt Due’s Institute of Music«, Oslo. Dan Styffe ist außerdem stellvertretender Solobassist im Oslo Philharmonic Orchestra.

Steve Bailey zählt zu den Top 5 der besten Bassisten der Welt. Er tourte u. a. mit Dizzy Gillespie, Willie Nelson, Jethro Tull und Mick Jagger. Seine neueste Produktion ist Warwicks Fuss On The Buss 2, eine Live-DVD mit Bootsy Collins, Larry Graham, Robert Trujillo (Metallica), Lee Sklar und vielen anderen. Steve arbeitet als Artist in Residence an der Coastal Carolina University und ist derzeit Vorsitzender des Berklee College of Music Bass Department.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

19,90 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Fragnergasse 3

84453 Mühldorf a. Inn

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kulturbüro der Kreisstadt Mühldorf a. Inn