Meccore String Quartet

| Residenz, Allerheiligen-Hofkirche

Jarosław Nadrzycki Violine
Wojciech Koprowski Violine
Michał Bryła Viola
Karol Marianowski Violoncello
Haydn Streichquartett D-Dur op. 20/4 Hob. III:34
Beethoven Streichquartett A-Dur op. 18/5
Grieg Streichquartett Nr. 1 g-Moll op. 27

„Vater des Streichquartetts“ wird Joseph Haydn oft genannt, was in dieser Zuspitzung nicht stimmt. Ohne Zweifel aber war sein Anteil an der Entwicklung des Streichquartetts zu klassischer Form, mit thematischer Arbeit und des beseelt-witzigen „Gesprächs“ der vier Instrumente maßgeblich. Bahnbrechend war sein Zyklus op. 20, der Mozart zu einem Konvolut Haydn gewidmeter Quartette anregte, die wiederum auf Beethovens erste Quartettproduktion op. 18 Einfluss nahmen. Das Meccore String Quartet ist eines der besten jungen Quartette Polens.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

PK1 VVK Normalpreis 57,50 EUR
PK2 VVK Normalpreis 48,50 EUR
PK3 VVK Normalpreis 40,70 EUR
PK4 VVK Normalpreis 32,90 EUR
PK5 VVK Normalpreis 32,90 EUR
PK6 VVK Normalpreis 1,50 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Musikerlebnis: eine Marke der Tonicale Musik und Event GmbH