Münchner Rundfunkorchester 2018/19 - Mozart: »Zaide« / 3. Sonntagskonzert

| Prinzregententheater

 Programm

Wolfgang Amadé Mozart – "Zaide", Deutsches Singspiel in zwei Akten (unvollendet)
Textfassung nach dem “Bozener Textbuch” und dem Libretto-Fragment von Johann Andreas Schachtner, bearbeitet von Werner Oehlmann, sowie nach einer Textvorlage von Anton Rudolph.
 
Als Ouvertüre erklingt der erste Satz aus W.A. Mozarts Posthorn-Serenade, KV 320
(Adagio maestoso – Allegro con spirito).
 
Mitwirkende

Zaide                                       Miah Persson, Sopran
Gomatz                                   Jeremy Ovenden, Tenor
Sultan Soliman                       Jörg Schneider, Tenor
Allazim                                   Nikolay Borchev, Bariton
Osmin                                     Levente Páll, Bass
 
Vorsinger der Sklaven /         Q-Wan Han, Tenor, (BR-Chor)
Leibwache
 
Sklaven                                  Lorenz Fehenberger, Andreas Hirtreiter, Andreas Mogl, Tenor (BR-Chor)
Leibwache                              Wolfgang Klose, Werner Rollenmüller, Bass (BR-Chor)
 
Leitung                                    Rinaldo Alessandrini
 
 
Einführung
Um 18.00 Uhr wird im Gartensaal des Münchner Prinzregententheaters eine Einführung angeboten.
 
Live-Übertragung
BR-Klassik überträgt das Konzert am Sonntag, 20. Januar 2019 live ab 19.00 Uhr im Radio.
 

 

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 57,00 EUR
Kategorie 2 49,00 EUR
Kategorie 3 40,00 EUR
Kategorie 4 30,00 EUR
Kategorie 5 19,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Prinzregentenplatz 12

81675 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Bayerischer Rundfunk