J. S. Bach: Messe in h-Moll BWV 232

| Kreuzkirche

J. S. Bach: h-Moll-Messe BWV 232
Julia Kirchner | Sopran, Stefan Steinemann | Altus, Robert Reichinek | Tenor, Bavo Orroi | Bass
Freiburger Kammerchor, Svapinga Consort auf historischen Instrumenten
Lukas Grimm, Leitung    

“Das größte Kunstwerk, das die Welt je gesehen hat”, so beschrieb Carl Friedrich Zelter 1811 die Messe in h-Moll, Haydn und Beethoven zählten zu ihren Bewunderern. Der Musikwissenschaftler Friedrich Blume nennt sie “eines der eindrucksvollsten Zeugnisse, das die Geschichte kennt, für jenen überkonfessionellen und gesamteuropäischen Geist, der die Musik am Ausgang des Barockzeitalters durchdrungen hat”. Kaum ein anderes Werk erscheint so geeignet wie Bachs große Messe, das Jubiläumsjahr der Kreuzkirche - 85 Jahre Kirchengemeinde und 50 Jahre Kirchenbau - zu eröffnen.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 29,40 EUR
Kategorie 2 23,80 EUR
Kategorie 3 18,20 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Hiltenspergerstr. 55

80796 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Evang.-Luth. Kreuzkirche München-Schwabing