Arcadi Volodos, Klavier

| Residenz, Herkulessaal

Muzio Clementi: Sonate  fis-Moll op. 25 Nr.5
Franz Schubert: 6 „Moments Musicaux“ op.94 D780
Sergej Rachmaninov: Prelude cis-Moll op. 3 Nr. 2, Prelude fis-Moll op. 23 Nr. 1, Melodie op. 21 Nr. 7, Etude-tableau op. 39 Nr. 5 & Andante aus Cello-Sonate g-Moll op.19
Alexander Scriabin: Mazurka op. 25 Nr. 3, Fragilité op. 51 Nr. 1, Flammes sombres op. 73 Nr. 2, Poème op. 71 Nr. 2 & Sonate Nr. 5 op. 53  

„Arcadi Volodos sog sein Publikum gleichsam  in seine Klangwelt, in der  das Pianissimo in 100 Geschmäckern aufleuchtete.“ (Financial Times London)

„Vergleichbares hat man wahrscheinlich seit den Tagen des späten Klangalchemisten Arturo Benedetti Michelangeli nicht mehr vernommen.“ (Berliner Zeitung zu Arcadi Volodos im Konzerthaus 6/2015)

„Es verzückt immer wieder aufs Neue, wie sinnlich der Diskant bei Arcadi Volodos leuchtet und wie federleicht die Bässe daherkommen. Der Klangpalette des Russen sind dabei keine Grenzen gesetzt, schier endlos seine Möglichkeiten der Nuancierung, der Farbvaleurs, verblüffend seine Vernetzung von Mittelstimmen, wie man sie so noch nicht gehört hat.“ (Leipziger Volkszeitung 5/17)

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 74,20 EUR
Kategorie 2 66,35 EUR
Kategorie 3 60,75 EUR
Kategorie 4 55,15 EUR
Kategorie 5 46,20 EUR
Kategorie 6 38,35 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Residenzstr. 1

80333 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Bell Arte Konzertdirektion Dr. Schreyer GmbH