Jazz Ensemble Catchatune

| Gasteig, Black Box

Moondance“ – Das neue Programm des Münchner Vocal-Jazz-Ensembles „Catchatune“

„Moondance“ – der Jazzrock-Klassiker von Van Morrison ist nur eine musikalische Facette des aktuellen Programms. Purer Jazz trifft auf romantische Balladen, amerikanische Swing-Standards treffen auf brasilianischen Bossa Nova - und das alles nur wegen des so oft besungenen „Old Devil Moon“.

Lilian Zamorano, die aus Brasilien stammende Chorleiterin, führt den 15-köpfigen Chor stilsicher und mit Begeisterung durch das abwechslungsreiche Programm, in dem neben den "catchy tunes"- eingängigen Melodien, die man einfach nicht mehr aus dem Kopf bekommt – auch Funky Sounds und Zeitgenössisches geboten wird. Begleitet vom Münchner Jazz-Pianisten und Träger des BMW-Welt Young Artist Jazz Award 2016, Josef Reßle, lässt der Münchner Jazzchor den Mond tanzen.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

14,00 EUR

PK1 VVK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Catchatune - Verein zur Förderung vokaler Jazzmusik e.V.