Herbert Blomstedt und die Sächsische Staatskapelle Dresden

| Gasteig, Philharmonie

Johannes Brahms: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 d-Moll Op.15
Johannes Brahms: Sinfonie für großes Orchester Nr. 1 c-Moll Op. 68

Herbert Blomstedt, Ehrendirigent der Sächsisches Staatskapelle Dresden, ist ein echtes Phänomen. Zu seiner inneren Stabilität, Gelassenheit und Klasse fand er schon vor Langem, und er brilliert damit bis heute. Unvergleichlich sind seine inspirierende Vitalität auf dem Podium, sein Charisma, seine unmittelbar ansteckende, zu Herzen gehende Musizierlust - hellwach, kerzengerade, mit natürlicher Autorität und jugendlichem Elan ausgestattet.

„Dirigent Herbert Blomstedt - Erfahrung ist die entscheidende Kompetenz für einen Dirigenten.“ („Der Elderstatesman der Dirigierkunst“ SZ/Eggebrecht)

„Wenn die Autorität des Meisters sich mit der Autorität des Alters paart, wird schier Unmögliches möglich. Ein kultureller Glücksmoment. Um den zu schaffen, braucht es einen Dirigenten wie den Schweden Herbert Blomstedt.“ (PNP 7/17)

“Leif Ove Andsnes ist in den elitären Kreis der pianistischen Stars eingetreten. Wenn er vor der Tastatur sitzt., passieren wahrlich außergewöhnliche Dinge.“ New York Times

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 145,90 EUR
Kategorie 2 129,10 EUR
Kategorie 3 112,30 EUR
Kategorie 4 89,90 EUR
Kategorie 5 67,50 EUR
Kategorie 6 44,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Bell Arte Konzertdirektion Dr. Schreyer GmbH