Freiheit Demokratie: Globale Themen im Kontext 2.0

| Muffatwerk, Muffathalle

Freiheit & Demokratie: Globale Themen im Kontext 2.0
Wort mit: Glenn Greenwald, Abby Martin, Jill Stein

Seit der globalen Finanzkrise beobachten wir eine drastische Veränderung in der politischen Ausrichtung der westlichen Länder, wo gemäßigte Parteien dahinschwinden oder sich mit internen Krisen konfrontiert sehen, während Ungleichheit, Klimawandel und Militarisierung über das gesamte Spektrum hinweg zunehmen.

Neben diesen Entwicklungen beschleunigen sich auch die Militarisierung und die Verbreitung von Kernwaffen - wir können von einem neuen Kalten Krieg sprechen, der begleitet wird von einem aufgeheizten politischen und medialen Diskurs um ein atomar aufgerüstetes Russland als Schuldigen für westliche Leiden, der sich angeblich in Wahlen einmischen und die Sicherheit von NATO-Ländern bedrohen soll.

Die berühmte Weltuntergangsuhr des Bulletin of Atomic Scientists steht auf zwei Minuten vor Mitternacht - Mitternacht markiert das Ende für unsere und viele andere Spezies auf der Erde.

Sind diese Ereignisse miteinander verknüpft? Können wir Muster erkennen? Werden sie aus dem Zusammenhang gerissen oder völlig ignoriert? Welche Lösungen können wir für die Zukunft anstreben? Über vermeintliche Strukturen und Verbindungen wollen wir mit internationalen Experten reden und wissen, ob und wie man etwas daran verändern kann.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

23,25 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Muffathalle Betriebs GmbH