2 Männer - Allein auf der Bühne

| Gut Sonnenhausen

2 Männer – allein auf der Bühne
Wahn& Sinn / Night Music

Jens Fischer Rodrian und Sven Faller sind beste Freunde. Über Jahre teilten sie sich eine winzige Wohnung in New York, tourten mit Konstantin Wecker oder komponierten den schrägen Soundtrack zu Janoschs Cartoons. Jetzt haben sie unabhängig voneinander Texte geschrieben, die sie als Solo-Programm mit Musik auf die Bühne bringen. Höchste Zeit, diese beiden Universen gegenüberzustellen.

Wahn & Sinn
Eine skurrile Mischung aus Konzert, Lesung und Slam Poetry, unterstützt von der unglaublich loyalen 1-Mann-Kapelle fishman. Erstmals stellt er neben Kompositionen seiner Soloalben Texte aus seinem Gedichtband „Sich kurz fassen - ach“ vor.

„Seine Musik hat eine von melodischer Kraft getragene Integrität, die verzaubert.“ SZ

Night Music
Sven Fallers Hommage an das Eigenleben der Nacht. Seine anekdotischen und teils autobiographischen Texte handeln von lustvollen Spaziergängen, schrägen Typen auf nächtlichen Straßen, dem Kontrabass als der wahren „Königin der Nacht“ und den überraschenden Wendungen des Lebens.

„Der Michael Jackson unter den deutschen Bassisten “ Georg Ringsgwandl

Jens Fischer-Rodrian - Gitarre
Sven Faller - Kontrabass

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

26,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Sonnenhausen 2

85625 Glonn

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Gut Sonnenhausen GmbH Co. KG