Organ Explosion

| Jakobmayer

Mit ihrem Sammelsurium legendärer Instrumente aus den 60ern und 70ern - Hammond Orgel, Fender Rhodes, Fender Jazz Bass und Ludwig Schlagzeug - kreiert die Band Organ Explosion einen Sound, der spacig, tanzbar, ekstatisch ist. „Level 2“ heißt das aktuelle Studioalbum der drei Vintage-Krassomaten, mit dem sie sich als wahre Retro-Futuristen entpuppen: Früher klang alles besser. Sogar die Zukunft.

Melodien, die ins Ohr gehen, Harmonien aus dem Jazz, Blues und Gospel und ein Groove, der sofort in die Beine geht. Seit ihrer Gründung im Jahr 2011 beackern Organ Explosion die Clubbühnen. Bei unzähligen Konzerten konnten die Musiker studieren, welche Breaks beim Publikum zünden und welche Grooves der Menge den Schweiß auf die Stirn treiben. Es ist die Spontanität, die Freude und das Teamwork, das die Leute mitreißt – „Organ Explosion“ ist mehr als ein Bandname. „Organ Explosion“ ist eine Verheißung und das Konzert im Jakobmayer für den Schlagzeuger Mani Mildenberger (Isen) quasi ein Heimspiel.

Hansi Enzensperger (organ, keys & synthesizer) / Ludwig Klöckner (bass & effects) / Manfred Mildenberger (drums, drum-synthesizer)

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

19,30 EUR

PK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Unterer Marktplatz 34

84405 Dorfen

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

JOK, Jakobmayer Kultur