Richard-Strauss Festival 2018 - Kammerkonzert

| Aula Werdenfels Gymnasium

Gergana Gergova, Violine
Alban Gerhardt, Violoncello
Olli Mustonen, Klavier

Programm:
Ludwig van Beethoven - Violinsonate A-Dur op. 12/2
Richard Strauss - Cellosonate F-Dur op. 6
Antonín Dvořák - Klaviertrio f-Moll op. 65

Die Aula des Werdenfels Gymnasiums bildet mit ihrer ausgewogenen Akustik den perfekten Rahmen für das Kammerkonzert. Der international renommierte deutsche Cellist Alban Gerhardt konzertiert gemeinsam mit der Geigerin Gergana Gergova und dem Pianisten Olli Mustonen. Jede der ausgewählten Kompositionen fordert die Harmonie im Ensemble ebenso wie das virtuose Können der einzelnen Musiker. Ludwig van Beethovens ausdrucksstarke Violinsonate, Richard Strauss‘ Cellosonate, die seine frühe kompositorische Meisterschaft zeigt, und das melancholisch-zarte bis bewegt-dramatische Klaviertrio von Antonín Dvořák versprechen einen Abend, der das Prädikat „Höhepunkt im Programm“ zu Recht trägt.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Reinhören

Saalplan

Preise

Kategorie 1 44,00 EUR
Kategorie 2 34,00 EUR
Kategorie 3 24,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Wettersteinstr. 30

82467 Garmisch-Partenkirchen

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Richard-Strauss-Institut

Reinhören