Klassik Underground - zu Gast: Nicolas Altstaedt

| Milla

Barocke Klangwelt in neuem Sounddesign: BachSpace bei Klassik underground

So klingt Bach im 21. Jahrhundert: Das Projekt BachSpace tunt den originalen Notentext mit einem feinen Audiodesign aus der Elektro-Wunderkiste. Pianistin Tamar Halperin und Geiger Etienne Abelin liefern das Audiomaterial, Tomek Kolczynski ist der Mann an den Reglern. Die Soundlandschaften der drei Musiker klingen vertraut und trotzdem erfrischend unverbraucht. Ob sich der gute alte Bach da im Grab rumdreht? Wohl kaum. Und wenn, dann nur zum Mitgrooven.

Einmal im Monat geht’s für U21, das junge Magazin von BR-KLASSIK, raus aus dem Studio und rauf auf die Bühne der Milla. Immer gemeinsam mit Künstlern aus der Klassikszene. Für Warming Up und Live-Mix vor Ort sorgt francis b.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

13,90 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Holzstr. 28

80469 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Missmilla GmbH