Iranisches Kulturfest - Termeh - Dowlatabadi / Taghvai / Vafamehr

| Gasteig, Carl-Amery-Saal

Ein Ticket für beide Programme, Mahmoud Dowlatabadi & Nasser Taghvai

Persisch und Deutsch

Mahmoud Dowlatabadi
Mahmoud Dowlatabadi (Mahmud Doulatabadi), der wohl prominenteste lebende Autor in Iran gilt als bedeutendster Vertreter der zeitgenössischen persischen Prosa. Er hat zahlreiche Erzählungen, mehrere Romane, Drehbücher und Theaterstücke, aber auch Dutzende von literaturkritischen sowie politischen Essays verfasst. Hinter dieser kurzen Aufzählung seines Schaffens steckt ein bewegtes, leidenschaftliches Leben. 2013 wurde ihm der Jan Michalski Preis für seinen Roman “Colonel” verliehen.

“Ich komme vom Rande der Salzwüste, ich schreibe am Abgrund der Welt, ich zweifle ...”- Mahmud Doulatabadi

Film:
Tamrin-e Akhar
Nasser Taghvai

Nasser Taghvai
Das Schaffen des einflussreichen iranischen Regisseurs und Drehbuchautors Nasser Taghvai (*1941) wird dem iranischen “New Wave” zugerechnet, welcher sich durch eine poetische und malerische Bildsprache auszeichnet. Zahlreiche seiner Filme beruhen auf Romanvorlagen, so basiert beispielsweise “Captain Khorschid” auf Ernest Hemingways “To Have and Have not”, dessen Geschichte er, wie bei vielen seiner Filme, in den Süden des Irans verlegt. Nasser Taghvai gewann zahlreiche nationale und internationale Preise, u.a. den bronzenen Leoparden auf dem 48ten International Film Festival in Locarno.

Marzieh Vafamehr
Das Schaffen des einflussreichen iranischen Regisseurs und Drehbuchautors Nasser Taghvai (*1941) wird dem iranischen “New Wave” zugerechnet, welcher sich durch eine poetische und malerische Bildsprache auszeichnet. Zahlreiche seiner Filme beruhen auf Romanvorlagen, so basiert beispielsweise “Captain Khorschid” auf Ernest Hemingways “To Have and Have not”, dessen Geschichte er, wie bei vielen seiner Filme, in den Süden des Irans verlegt. Nasser Taghvai gewann zahlreiche nationale und internationale Preise, u.a. den bronzenen Leoparden auf dem 48ten International Film Festival in Locarno.

 

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

35,00 EUR

PK AK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kunst, Kultur, München KKM und Differentia Art