dedicated to ... Johannes Öllinger

| Schwere Reiter

Werke von Felix Leuschner, Helmut Oehring, Stepha Schweiger, Tom Sora und Bernhard Weidner

Johannes Öllinger - Gitarre
Florence Losseau - Mezzosopran,
Thomas Hastreiter - Schlagzeug

Die Gesprächskonzertreihe der Tonkünstler München rückt Interpreten in den Fokus, denen Werke gewidmet sind. Diesmal stellt Johannes X. Schachtner den Gitarristen Johannes Öllinger vor, dessen musikalisches Spektrum von Alter Musik bis zu aktuellen Erscheinungsformen mit Elektronik, Elektrogitarre und performativen Elementen reicht und der jüngst mit dem Bayerischen Kunstförderpreis 2017 ausgezeichnet wurde.

Er spielt Werke von Helmut Oehring, Stepha Schweiger, Tom Sora, Bernhard Weidner und eine Uraufführung von Felix Leuschner. Neben Johannes Öllinger wirken die Mezzosopranistin Florence Losseau und der Schlagzeuger Thomas Hastreiter mit.

Ein Projekt von Tonkünstler München und Schwere Reiter MUSIK, gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

14,84 EUR

Kat. Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Dachauer Straße 114

80636 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Schwere Reiter Musik