FAUST III - KOMPAKT. Der Tragödie Dritter Teil von Peter F. Schmid

| Hofspielhaus

PLAY IT AGAIN, HEINRICH

Faust muss erneut auf die Erde. Mephisto hat im Himmel erfolgreich protestiert. Diesmal führt er einen Faust des 21. Jahrhunderts in díe innere Welt und in die Zukunft der Menschheit. Er fährt mit ihm und uns buchstäblich vom Himmel durch die Welt zur Hölle. Bis es am Schluss zum großen Exorzismus und Showdown kommt.

Das Publikum wird vom Master of Ceremonies durch, wie er behauptet, „sein“ Stück geführt, das – anders als das „überkommene Menschheitsdrama Goethes“ – ein flammender Appell dazu sei, sich selbst als Spieler und Gestalter seines Lebens zu erfinden und sich von überholten Wertvorstellungen zu lösen.
In kompakter Form werden von den Hauptdarstellern die wesentlichen Szenen von FAUST III gespielt. Der Master of Ceremonies führt durch das Stück. Ein Erzähler begleitet das Publikum durch den Abend. Es wird live gesungen.

ZUM THEATER
Seit 1979 gehört das BRETTERHAUS Wien zu Österreichs innovativsten, engagiertesten und mutigsten Ensembles. In den 80er-Jahren schrieb es als größtes Amateurtheater Theatergeschichte und sorgte danach mit Aufsehen erregenden, professionellen Theater- und Musicalproduktionen (darunter "Faust I" und "Faust II" als Stationentheater oder "Jesus Christ Superstar") für Furore und volle Häuser.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Mehr Infos auf www.faust-iii.com

22,15 EUR

PK Normalpreis

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Falkenturmstr. 8

80331 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Theater Bretterhaus