In Silence

| St. Lukas Kirche

Restkarten erhalten Sie an der Abendkasse.

William Harris: Evening Hymn
John Rutter: Requiem
Henryk M. Górecki: 3. Symphonie
Sopran: Helen Neeves (England)
Raumkonzept: Christiane Wolf-Schweiz
Lukas-Chor München | Orchester St. Lukas
Leitung: Tobias Frank

Berührende Harmonien und starke Texte erklingen im Konzert „In Silence“ mit dem Lukas-Chor und dessen Orchester.  Programmatisch wählte Kantor Tobias Frank Werke aus, die unter dem Eindruck des Totenmonats November stehen. John Rutters Requiem verströmt eine trostvolle Stimmung fernab der gewaltigen und dunklen Klangfarben gleichnamiger Vertonungen eines Berlioz, Verdi oder Britten. Die mystischen Klänge der Evening Hymn von William Harris führen in fantasievolle Klangwelten. Aus der 3. Sinfonie des Polen Henryk M. Górecki erklingt deren Mittelsatz, ein Gebet, das an der Wand einer Zelle im Keller des Gestapo-Hauptquartiers in Zakopane gefunden wurde. Eigens für das Konzert konnte die englische Sopranistin Helen Neeves aus London gewonnen werden.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie 1 30,50 EUR
Kategorie 2 27,20 EUR
Kategorie 3 22,70 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Mariannenplatz

80538 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Lukas-Chor München