Nymphenburger Schlosskonzerte - Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

| Schloss Nymphenburg, Hubertussaal

Zu Beginn von Vivaldis tonmalerischer Reise durch die Jahreszeiten stehen die zarten und zugleich hochvirtuosen Figurationen der Solo-Violine, die das Zwitschern munterer Vögel im Frühjahr symbolisieren. Es folgen die im ganzen Orchester wuchtig abwärts donnernden Kaskaden des instrumentalen Sommergewitters. Die herbstliche Jagdmusik verbreitet ihre fröhliche Stimmung, bevor die klirrende Kälte des Winters Einzug hält. Lassen sie sich durch die beeindruckende Spielweise der Nymphenburger Streichersolisten auf eine musikalische Reise durch das Jahr mitnehmen – welcher Aufführungsort könnte sich wohl besser für die „Vier Jahreszeiten“ eignen, als der nach der Hubertusjagd benannte Konzertsaal des Nymphenburger Schlosses?

Künstler:
Angelika Lichtenstern, Violine
Nymphenburger Streichersolisten

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie A Normalpreis 56,30 EUR
Kategorie B Normalpreis 48,40 EUR
Kategorie C Normalpreis 41,70 EUR
Kategorie D Normalpreis 34,40 EUR
Dinner 17:00 Uhr | Schwaige 3-Gänge-Menü 41,70 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Schloss Nymphenburg

80638 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kulturgipfel GmbH