Nymphenburger Schlosskonzerte - La Traviata

| Schloss Nymphenburg, Hubertussaal

Mit der 1853 uraufgeführten Oper „La Traviata" feierte Giuseppe Verdi einen riesigen Erfolg, der bis heute andauert. Für die deutsche Sopranistin Dorothee Koch ist die Rolle der Violetta eine Paraderolle. Gemeinsam mit Tenor Emilio Ruggerio und Bariton Daniel Fiolka präsentiert sie unter der Leitung von dem italienischen Dirigenten und Pianisten Stellario Fagone die schönsten Arien und Duette aus der Oper.

Künstler:

  • Dorothee Koch, Sopran
  • Emilio Ruggerio, Tenor
  • Daniel Fiolka, Bariton
  • Stellario Fagone, musikalische Leitung

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie A Normalpreis 56,30 EUR
Kategorie B Normalpreis 48,40 EUR
Kategorie C Normalpreis 41,70 EUR
Kategorie D Normalpreis 34,40 EUR
Dinner 17:00 Uhr | Schwaige 3-Gänge-Menü 41,70 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Schloss Nymphenburg

80638 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kulturgipfel GmbH