Mallorca meets München "Die Mega Party" Open Air

| Rosengarten - Westpark München

Mallorca ist den meisten Deutschen ja sehr ans Herz gewachsen. Dumm nur, dass die Urlaubsinsel doch ein ganzes Stückchen weit entfernt von uns liegt. Mehrfach im Jahr ans Mittelmeer fliegen fällt also für die meisten aus. Doch für dieses Dilemma gibt‘s eine Lösung: Man holt das Mallorca-Feeling einfach in unsere Breitengrade. Genau das haben die Veranstalter von Rosengarten goes Concert kommenden Sommer vor. Am 28. Juli 2018 stellen sie im Biergarten des Wirtshauses am Rosengarten (Westpark) die Megaparty Mallorca meets München auf die Beine. Natürlich mit eigener Food-Area, zum Motto passenden Getränke-Specials und mit großartigen Live-Acts, so dass einem jetzt schon die Beine schlackern und der Sangria-Saugreflex einsetzt.

Line-up: JÜRGEN DREWS | IKKE HÜFTGOLD | LORENZ BÜFFEL | TIM TOUPET | LOONA | DJ MAMBO

Schlagerstar Jürgen Drews greift also tatsächlich mitten in einem Münchner Biergarten zum Mikrofon! Das ist doch mal was ganz anderes für den „König von Mallorca“ als im schon ganz schön durchgelegenen „Bett im Kornfeld“ herumzulümmeln. Und „Barfuß durch den Sommer“ kann man auch in hiesigen Breitengraden spazieren. Partykanone Ikke Hüftgold lässt sich ebenfalls nicht zweimal bitten und kommt zur Megaparty in den Westpark. Seit 2014 ist der Trainingsanzug-Fan, der beim Betreten der Bühne traditionell den Mittelfinger zeigt, dank seines Ballermann-Hits „Dicke Titten, Kartoffelsalat“ in aller Munde. Auch sein Duett mit Willi Herren „So gehn die Gauchos“ nach dem Gewinn der Fußball-WM klingt vielen noch in den Ohren.

Ikke Hüftgold hat auch schon mit Star Nummer drei bei Mallorca meets München gemeinsame Sache gemacht – und zwar mit Lorenz Büffel im Song „Ich will Sex mit dir Carmen“. 2017 schaffte der in Hamburg lebende Österreicher mit „Johnny Däpp“ seinen größten Erfolg und erreichte Platz 28 in den deutschen Single-Charts. Unter den Top 100 in Deutschland befand sich Kollege Tim Toupet insgesamt schon sieben Mal. Bekannt wurde der „singende Friseur“ 2005 mit „Du hast die Haare schön“, seine beste Hitparaden-Platzierung erreichte er aber 2009 mit dem „Fliegerlied“, das seitdem auch bei keinem Oktoberfest-Tabledance fehlen darf.

Ebenfalls zu den Mallorca-Urgesteinen zählt Sängerin Loona. Die sympathische Holländerin war Ende der 90er-Jahre mit ihrem Megahit „Bailando“ acht Wochen lang auf Platz eins der deutschen Single-Charts. Auch ihre zweite Single, „Hijo de la luna“, eroberte die Spitze der Single-Hitparade in Deutschland. In den Folgejahren feierte sie weltweit weitere Erfolge mit Titeln wie „Mamboleo“, „Latino Lover“, „Rhythm of the Night“ oder „The Boys of Summer“. Last but not least macht sich auch DJ Mambo, der originale Discjockey aus dem legendären Bierkönig am Ballermann, auf den Weg nach München. Er ist seit Jahren ein ausgewiesener Stimmungsgarant, vor allem mit seinen eigenen Chart-Hits „Rette mich wer kann“, „Dich zu lieben“ oder „Barbie Girl 2012“.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

49,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Rosengarten goes Concert GmbH