Münchner Residenzkonzerte - Neujahrskonzert

| Residenz, Allerheiligen-Hofkirche

Beginnen Sie das Jahr 2018 bei den Münchner Residenzkonzerten festlich mit Meisterkomponisten der Klassik: Die „Kammersolisten Minsk“ interpretieren am 6. Januar in der Allerheiligen-Hofkirche der Residenz München Stücke von Bach, Händel, über Mozart und Vivaldi bis Telemann. Doch nicht nur die Stücke, auch die Interpreten lassen aufhorchen. Im 2001 von Dimitri Subow gegründeten Ensemble „Kammersolisten Minsk“ versammeln sich hochqualifizierte Musiker aus den besten Orchestern und musikalischen Institutionen der weißrussischen Hauptstadt. Ihr Interesse gilt dabei besonders der Barockmusik und des empfindsamen Stils der Frühklassik. Zum Teil musizieren sie auf Nachbauten historischer Instrumente.
Wer das weißrussische Ensemble live erleben möchte, sollte sich dieses Fest der Klassik also nicht entgehen lassen!

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

Kategorie A Normalpreis 56,30 EUR
Kategorie B Normalpreis 50,70 EUR
Kategorie C Normalpreis 46,20 EUR
Kategorie D Normalpreis 41,70 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Kulturgipfel GmbH