Famous Rock- und Popsongs - Heat Rock & Big Iron Creek

| Lindenkeller

HEAT steht für heiße Musik im weiten Spannungsfeld des Rock, Blues, Soul , Pop und Jazz. Keine andere Band versteht es, diese musikalische Bandbreite in einem eigenen Soundkontext zu interpretieren und somit den Begriff "Cover" neu zu definieren. Dabei profitiert sie von den langjährigen Erfahrungen der Mitglieder der Bands Greyhound, Schlagzeile, Jumpin&Jacks, Shaker's Bluesband und präsentiert Songs von John Mayer, Rob Thomas, Joe Bonamassa, Bonnie Raitt, Scott McKeon Johonny Lang u.v.a. Eindrucksvolle, abwechslungsreiche Vocals wechseln sich mit spannungsgeladenen Soli der Gitarren, des Keyboards oder der Blues-Harp ab.

Um die Sängerin Evi Melzer haben sich 6 Musiker gefunden, die zusammen Rockcovers vom Feinsten interpretieren. Im Programm finden sich dabei Songs von Robben Ford, Joe Bonamassa,Ben Harper, J.J. Cale, Shania Twain, Marc Broussard u. v. a. Die ehemaligen Mitglieder der bekannten Freisinger Band GREYHOUND Evi Melzer (voc), Hannes Sammann (voc,harp), Knifti Scherrer (bass) und Jiro Morinaga (git) haben sich für das neue Bandprojekt Nikita Neidiger (git), Robert Sellier (Keyboard) und Michl Eckert (drums/Jumping Jacks) dazu geholt.

Big Iron Creek ist eine 2013 gegründete 6-köpfige Formation aus dem Grossraum Freising und München mit Bandraum in Grosseisenbach, was auch maßgeblich zur Namensgebung beigetragen hat. Von Anfang an haben sie sich in und um Freising einen Namen auf diversen Veranstaltungen und Festivals gemacht. Diverse Gigs im Lindenkeller und auf dem Uferlos sprechen für sich. Doch auch auf Veranstaltungen in München und im benachbarten Frankenland ist man vor ihnen nicht sicher.

Big Iron Creek sind: Hanna (Vocals / Backvocals), Walter "Rash" (Vocals / Backvocals), Jürgen "Hurga" (Guitars), Gerhard "Hart" (Bass), Daniel "Little Drummer Boy" (Drums) und Daniel "Taste" (Keys).Die Protagonisten der Band sind alle schon "alte Hasen" auf der Bühne und haben bereits ein paar Bands und Projekte hinter sich gebracht.

Der Schwerpunkt ihrer Musik liegt klar auf Rock- und Popsongs der letzten 4 Jahrzehnte. Klassiker aus den 70er Jahren von Boston und Journey. Die 80er Jahre mit U2, Robert Palmer und Aerosmith. Das 90er Jahre Grunge / Cross-Over Jahrzehnt mit Green Day, Pearl Jam, Fury in the Slaughterhouse, Stone Temple Pilots, Soundgarden, Matchbox Twenty und aktuelle Songs von Alterbridge, Foo Fighters, Adele, Kings of Leon, Bruno Mars, Coldplay u.v.m. machen das Programm rund und bieten eine gute Musikauswahl für Zuhörer jeder Altersstufe.

Die "Creeks", wie sie sich selber gerne nennen passen in keine Schublade, da sie immer wieder bekannte Songs neu interpretieren und somit bewusst vom "normalen Cover" abweichen. Aber keine Angst - man erkennt sofort, um welchen Song es sich ursprünglich handelt. Also abtanzen, mitsingen und Spass haben ganz klar erwünscht.

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Preis

13,60 EUR

Kategorie 1

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Veranstaltungsort

Veitsmüllerweg 2

85354 Freising

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Stadtjugendpflege Freising