Winners and Masters - Konzerte 2. Halbjahr 2017 - Milena Wilke, Violine

| Gasteig, Kleiner Konzertsaal

Milena Wilke - Der Seeadler - Eine Gedichtvertonung für Violine und Klavier (1917) - Uraufführung

Milena Wilke, Violine, (*1996), HMT München
1.Preise der Wettbewerbe

  • "Ton und Erklärung" des Kulturkreis der deutschen Wirtschaft beim BDI, 2016
  • "Young Virtuosos" in Sofia,  2013
  • "Petar Konjovic" in Belgrad, 2009
  • Internat. Violinwettbewerb Freiburg im Breisgau- "Preis für die beste junge Interpretin", 2010
  • "Hoffnungspreis" der Europäischen Kulturstiftung "Pro Europa", 2008

& Aris Alexander Blettenberg, Klavier (*1994) , HMT München
1. Preis beim Hans-von-Bülow-Wettbewerb Meiningen (2015) in der Kategorie "Dirigieren vom Klavier". Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes. 2012 verlieh ihm seine Heimatstadt Mülheim an der Ruhr den Ruhrpreis für Kunst und Wissenschaft.

Johann Sebastian Bach
Sonate für Violine und Klavier E-dur BWV 1016

Franz Schubert
Rondo h-moll für Klavier und Violine  D. 895

Peter Iljitsch Tschaikowsky
Valse Scherzo op. 34

Milena Wilke    
N.N. (Uraufführung)

Camille Saint-Saëns
Sonate Nr. 1 op. 75

In Zusammenarbeit mit dem Wettbewerb "Ton und Erklärung" des Kulturkreis der deutschen Wirtschaft beim BDI  und der Hochschule für Musik und Theater München

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Reinhören

Saalplan

25,00 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstaltungsort

Rosenheimer Str. 5

81667 München

DE

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Veranstalter

Kulturkreis Gasteig e.V.

Reinhören