"Either/Or"

| Residenz, Allerheiligen-Hofkirche

Sebastian Klinger Violoncello
Silke Avenhaus Klavier
Friedrich Heinrich Kern Glasharmonika

Zum Faust-Festival 2018 begeben sich Silke Avenhaus und Sebastian Klinger mit Glasharmonika-Spezialist Friedrich Heinrich Kern auf musikalische Spurensuche der Faust-Figur. Faust ist der prototypische moderne Mensch: Rastlos auf der Suche, jedoch nie am Ziel. Die Verführbarkeit des Menschen, Moral und Gesellschaftsstrukturen werden jedoch nicht nur im literarischen Genre vielfach beschrieben und interpretiert, sondern finden auch Anklang in zahlreichen musikalischen Interpretationen. Im Mittelpunkt des Konzertes steht die Uraufführung von Friedrich Heinrich Kern "Either/Or" für Glasharmonika, Violoncello und Klavier, dass er anlässlich des Faust-Festivals komponiert hat.

4. Abonnement-Konzert: Out of Munich - Münchner Solisten

Programm
Johannes Brahms Cellosonate e-Moll op. 38
Friedrich Heinrich Kern "Either/Or" für Glasharmonika, Violoncello und Klavier (Uraufführung)
Johann Sebastian Bach Gambensonate G-Dur BWV 1027 (für Violoncello und Klavier)
Felix Mendelssohn-Bartholdy Sonate für Violoncello und Klavier D-Dur op. 58

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Saalplan

Preise

PK1 VVK Normalpreis 55,30 EUR
PK2 VVK Normalpreis 48,50 EUR
PK3 VVK Normalpreis 39,60 EUR
PK4 VVK Normalpreis 30,60 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Jetzt Tickets auswählen

Veranstalter

Musikerlebnis: eine Marke der Tonicale Musik und Event GmbH